10.000 Dinge mit einem Pinselstich

6.10.1976: Der chinesische Staatschef Hua Guofeng lässt die „Viererbande“ verhaften und läutet damit das Ende der Kulturrevolution in der Volksrepublik China ein

 

<br>

http://www.dctp.tv/nachrichten-vom-riesen-china/chinesische-kultur-dinge-mit-einem-pinselstrich

Jiwei Li, Künstler und Designer, hat zu Ehren von 5.000 Jahren chinesischer Kultur eine Installation errichtet. Dabei musste er gezielt Lücken lassen – keine leichte Entscheidung. Zudem verlief der Bau der Installation nicht unfallfrei. Jiwei Li über die Visualisierung seines Denkens.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s